Für viele ein Märchen aber für Manni die Realität, natürliche Heilung in nur 14 Wochen ohne Medikamente

Blutzucker geheilt, Arthritis geheilt, Sehschwäche geheilt, von Dauerschmerzen geheilt, 30 Kilo abgenommen und das alles in nur 14 Wochen, Und was für die meisten am unglaublichsten erscheint, das alles ohne Arzt, ohne Chemie, ohne Pharma, ohne Medikamente.

Seit dem ich mich selber von meinem Gehirntumor ohne Arzt geheilt habe ist es meine Aufgabe kranke Menschen dabei zu helfen ohne Chemie wieder gesund zu werden. Und das ohne das ich irgend etwas verkaufe oder Geld dafür nehme, Mit der Gesundheit von anderen Menschen sollte man nicht spielen und erst recht kein Geld dafür nehmen. In den letzten 3 Jahren sind hier so viele schöne Dinge passiert, es ist zu viel um alles nieder zu schreiben. So viele Menschen sind gesund geworden, diese Erlebnisse sind einfach wundervoll. Deshalb hier ganz Aktuell ein Fall von dem ich euch gerne berichten möchte weil dieser ein Mitglied unserer kleinen Familie betrifft. Hier hat es mich besonders gefreut meinen besten Freund helfen zu können. Unser Manni den jeder kennt der mein Buch gelesen hat (Mein Buch) ist nach 2 Jahren Trennung Deutschland/Spanien zu uns nach Spanien gekommen. Manni hat in Deutschland seine Zelte abgebrochen da er zu uns wollte. Manni war sehr krank und hier möchte ich euch kurz seine Geschichte erzählen, 14 Wochen die sein Leben verändert haben.

Manfred Schnaars erstes Bild 11.11, zweites Bild, 26.02, mal wieder unglaublich aber wahr.

Bild 1: 11.11.2016 ist Manni schwanger?

Bild 2: 14 Wochen später nach der Geburt 

Was für ein Ergebnis nach nur 14 Wochen. Und da soll mal einer sagen abnehmen dauert ja so lange. Und was ich so krass finde, da hängt nichts rum, keine Falten am Bauch, echt heftig gut. Aber Manni ist auch echt eisern, ein starker Wille und die richtige Umgebung ist der Weg zum Ziel. 


Mannis Krankheiten die in 14 Wochen geheilt wurden

1. Manni hatte Zucker und hat sich Insulin gespritzt, das ist nicht mehr Nötig, die Blutzuckerwerte sind jetzt auf normalem Maß, von 300 runter auf Normal 90 bis 100. Und das alles ohne Medikamente.

2. Manni braucht keine Brille mehr, nur noch im Extremfall. Selbst Zeitung lesen geht jetzt ohne Brille. Er sagt einen Sehtest würde er jetzt bestehen nach seinem Gefühl, wir werden es bei Gelegenheit testen

3. Seine Arthritis ist wesentlich besser geworden. Manni konnte mitunter kaum seine Finger bewegen. Auch hatte er starke Schmerzen in den Gelenken. Das alles ist jetzt fast komplett weg. Unglaublich Aber wahr.

4. Manni hatte ein Geschwulst am Hals, der Arzt gab im Kortison und wollte es raus schneiden. Das ist jetzt nicht mehr nötig, es ist auf natürliche Weise verschwunden, komplett geheilt ohne Kortison oder OP.


Wie war das alles Möglich? 

Ernährungsumstellung und ein paar Nahrungsergänzungsmittel, viel Sonne und die richtigen Menschen um sich rum, Das reicht aus um gesund zu werden. Kommt aber auf die Krankheiten drauf an was man dazu gibt, Bei Krebs, Tumoren usw. zusätzlich Cannabis Öl und andere natürliche Pflanzen.  Aber es geht nur wenn man sich strikt an die Ernährung hält, sonst wirkt alles andere auch nicht. Kein Fleisch essen, keine Milch trinken, keinen Alkohol!, keinerlei Weizenprodukte, keinen Zucker usw., gutes Wasser trinken. Das ist die Grundvoraussetzung, die Basis.  Erst einmal den Körper in den basischen Bereich bringen. Dann die richtigen Nahrungsergänzungsmittel und alles wir gut.

Das funktioniert auch nur als Gesamtpaket. Man muss alles radikal einhalten Wenn nicht kannst du dir kaufen was du willst, es funktioniert nicht. Trinkst du was anderes als Wasser funktioniert es nicht. isst du Fleisch funktioniert es nicht, trinkst du Milch funktioniert es nicht, isst du Weizenprodukte funktioniert es nicht, trinkst du Alkohol funktioniert es nicht. Du kannst alles einhalten nur eine Sache nicht, dann ist alles andere Sinnlos was du machst weil es nicht funktioniert.

Die schlimmsten Menschen sind die-, die euch teure Medikamente oder auch Nahrungsergänzungsmittel zu verkaufen, eben alle Menschen die in irgend einer Form Profit aus eurer Gesundheit schlagen wollen, egal ob es ein Arzt ist, ein Heilpraktiker oder nur eine Firma ist die Nahrungsergänzugsmittel verkauft. Sie wissen das das allein euch nicht gesund machen kann und sie verkaufen es euch trotzdem.

Mit diesem Beitrag möchte ich allen Menschen die Augen öffnen die an Ärzte, Pharma und Medikamente glauben. Diesen ganzen Mist brauchen wir nicht bis auf Unfallchirugen bei Knochenbrüchen usw. Alles andere macht uns eher krank als das es uns heilt. Das hier ist die Realität. Manni war sehr krank als er zu uns gekommen ist und wir sind dankbar das wir ihm helfen konnten und seine Geschichte veröffentlichen dürfen. Manni macht das um allen Menschen die an der Pharma festhalten und glauben zu zeigen das eine echte natürliche Heilung ohne Chemie funktioniert. Danke Manni.


Ratgeber, so kannst du nahezu jede Krankheit heilen

Ich denke an der schönen Geschichte mit Manni habt ihr gesehen was alles möglich ist, Bilder sprechen mehr als tausend Worte. Hier habe ich für euch einen Ratgeber zusammen gestellt wie ihr nahezu jede Krankheit lindern könnt und in ganz vielen Fällen komplett heilen könnt. Wenn ihr nur eines dieser Dinge mißachtet, wenn ihr diese nicht befolgt dann wird die Heilung nicht funktionieren. Ganz oder gar nicht. So hat Manni es geschafft wieder gesund zu werden. Das einzige was Manni nicht brauchte war das Cannabis Öl, das ist aber in vielen Fällen je nach Krankheitsbild nötig.

Der schöne Nebeneffekt ist, dieses Gesamtpaket wird euer Wohlbefinden steigern, ihr werdet sehr viel mehr Kraft und Energie haben, ihr werdet besser schlafen können, ihr seit, wacher, ruhiger und ausgeglichener.

 1. Kein Fleisch mehr essen

 2. Keine Milch mehr trinken (Milchprodukte wie Käse,Jogurts, Eis usw. in Maßen dürfen gegessen werden)

 3. Keine Weizenmehl Produkte mehr essen

 4. Keinen Alkohol mehr trinken

 5. Keinen weißen Zucker, nur braunen Rohrzucker in Maßen 

 6. Nichts anderes trinken als reines Wasser ohne Kohlensäure trinken, gar nichts anderes, keinen Kaffee usw.. Wichtig ist die Qualität des Wassers, wir reichern es durch Edelschungit an, ein natürlicher Stein der zu 95 % aus Kohlenstoff besteht.

 7. Nur noch selber kochen mit frischen Zutaten

 8. Brot nur noch selber backen

 9. Eier nur vom Bauern kaufen, Bio Freilandhaltung

 10. Viel Obst essen, Ananas sollte sehr oft dabei sein und jeden Tag einen Apfel

 11. Jeden Tag viel draußen an der frischen Luft sein, mindestens 6 Stunden am Tag

 12. Zur Körperpflege nur Wasser und natürliche Seife nutzen, kein Shampoo, kein Duschgel, kein Rasierschaum (Alternative Rasierpinsel und Seite), keine Crems oder Lotionen und kein Parfüm. Auch diese ganzen chemischen Mittel schaden unserem Körper.

 13. Natürliche pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel, OPC, Moringa, Curcuma

 14. Je nach Krankheit Cannabis Öl verwenden mit den gewünschten Wirkstoffen, THC, CBD, CBN, CBG und CBC, je nach dem was es für eine Krankheit ist das Öl mit den richtigen Wirkstoff Kombinationen nehmen.

Wir haben Mannis Heilung mit einem Informationsspray unterstützt welches die Zellen informiert. Dieses hat dazu beigetragen Mannis Sehschwäche zu reduzieren so das er wieder ohne Brille sehen kann. Das ist aber auch mit bestimmten Cannabis Pflanzen möglich. Jede Heilung funktioniert auch auf natürliche Weise.

THC ist eines der wichtigsten Stoffe im Cannabis das die Patienten dabei unterstützt besser zu essen (THC regt den Appetit an) und dadurch kann der Körper mehr Mineralien, Vitamine und Aminosäuren aufnehmen. THC steigert da durch das allgemeine Wohlbefinden mit der richtigen Dosierung in Kombination mit den anderen Cannabis Wirkstoffen.

Mehr zum Thema Cannabis und Medizin hier auf unserer Smoke-Art Homepage, klick hier Cannabis als Medizin

Erst einmal muss euer Körper im basischen Bereich sein damit eine Heilung überhaupt erfolgen kann. Wenn die Heilung erfolgt ist darf wenn gewünscht auch einiges wieder geändert werden. Dieser radikale Weg ist aber nötig um den Körper richtig gesund zu machen und auf diesem neuen Fundament kann dann eine neue Lebens/Ernährungsgrundlage aufgebaut werden auf dieser auch Fleisch oder andere Dinge in Maßen weiter verzehrt werden können wenn dieses gewünscht ist.

Copyright © 2014. Alle Rights Reserved.

Besucher: Heute 44 - Gestern 249 - Woche 795 - Gesamt 1121772