17.08.2016 Permakultur Gärtner/Gärtnerin gesucht für unser autark leben Projekt im sonnigen Süden

In naher Zukunft werden wir ein neues Projekt ins Leben rufen, weitere Infos nur an Personen die den unten aufgeführten Anforderungen entsprechen, sich angesprochen fühlen und in unserem Projekt die Zukunft sehen.

Hast du auch die Schnauze voll von Konsumzwang, Massenverblödung, chemisch veränderten, gentechnisch veränderten und vergifteten Lebensmitteln?. Bist du es leid ständig graue Wolken am Himmel zu sehen, regen zu haben und nahezu ohne lebenswichtiges Sonnenlicht zu leben? Möchtest du im Einklang mit der Natur und den Tieren leben an einem Ort des Friedens und der Liebe? Möchtest du unabhängig von den Versorgungskonzernen frei und autrark leben? Bist du ein Profi in Sachen Garten, Permakultur, Obst und Gemüseanbau? Bist du positiv eingestellt und suchst immer das positive?, dann bewerbe dich bei uns für den einzigen Platz den wir in unserer kleinen autarken Selbstversorger-Gemeinschaft zu vergeben haben.


Wir suchen dich

Wir suchen für unser autark leben Projekt einen lieben Menschen oder auch ein Pärchen die Freude und Wissen in Sachen Garten, Anbau, Ernte, Verarbeitung und ganz wichtig, an Permakultur haben. Wir suchen jemanden der wirklich Lust hat im Garten zu arbeiten und der auch wirklich Freude daran hat, Jemanden dessen Erfüllung der Umgang mit Erde, Samen und Pflanzen ist. Jemand der sich wirklich jeden Tag von herzen um die Pflanzen kümmert. Es gibt Menschen die machen die Gartenarbeit weil sie es müssen um sich selber zu ernähren oder um damit Geld zu verdienen, solch einen Menschen suchen wir nicht. Und dann gibt es Menschen die für die Gartenarbeit keine Arbeit ist, für diese Menschen ist die arbeit im Garten echte Lebensfreude, ohne tägliche Gartenarbeit sind sie unglücklich. So nach dem Motto mein Garten ist mein Haus. Und genau so einen Menschen suchen wir, jemanden der genau das lebt.

Bei uns ist es folgendermaßen, meine Frau und ich wir kümmern uns um die Moringa-Felder und um die gesamte Organisation. Ein bisschen an Obst, Gemüse und Kräutern bauen wir selber an, das reicht aber nicht aus damit wir uns komplett selber versorgen können. Dafür fehlt uns einfach die Zeit, das Wissen und auch die Lust uns nur um alle Pflanzen selber zu kümmern. Max, Jan, Hami und Donald kümmern sich um das Vaporizer Business, die haben keine Zeit sich mehrere Stunden am Tag um den Eigenanbau zu kümmern. Auch fehlt hier diese eben beschriebene Liebe zum Garten, die auch dabei gelebt werden muss. 

Ganz wichtig: du wirst viele Arbeiten an den Feldern alleine machen da Katrin und ich uns um die Moringafelder, um den Haushalt, einkaufen gehen, Pakete wegbringen usw. kümmern. Um die Permakulturfelder wirst du dich also fast alleine kümmern und diese pflegen. Bei den Anfangsarbeiten die viel zeit in Anspruch nehmen wie Felder anlegen usw. helfen wir alle mit, aber dann wird es deine Aufgabe sein die Felder zu bewirtschaften. Deshalb suchen wir jemanden der jung, gesund und fit ist, jemand der auch wirklich täglich mehrere Stunden mit Freude im Garten arbeiten kann ohne das gleich der Rücken weh tut oder sonst was. Es bringt auch nur etwas wenn du wirklich Spaß daran hast.

Du solltest lebenslustig sein, ein positiver eingestellter Mensch. Es gibt Menschen die klagen immer wie schlecht alles ist, andauern tut denen etwas weh, alles ist scheiße und fast den ganzen Tag wird ein langes Gesicht gezogen, solche einen Menschen suchen wir nicht. Wir suchen jemanden mit ganz viel positiver Energie, jemand der positiv denkt, jemanden für den es keine Probleme sondern nur Lösungen gibt. Diese positive Energie und Lebensfreude sind mit die wichtigsten Eigenschaften die wir an Menschen schätzen. 

So und jetzt das wichtigste, wir suchen jemanden dessen Lebensweise ansonsten der unseren entspricht. Alkohol und Drogen sind ein absolutes NoGo bei uns, damit möchten wir nichts zu tun haben. Auch nicht das Glas Wein oder die Flasche Bier am Abend oder am Wochenende. Alkohol gibt es bei uns im Haus nicht, und wenn dann zum kochen, da benötigen wir für einige Gerichte Rotwein, aber getrunken wird dieser nicht. Ansonsten trinken wir nur Wasser, Tee und frisch selber gepresste Säfte. Gegen Cannabiskonsum haben wir nichts einzuwenden, dieser ist sogar erwünscht. Cannabis hat mit echten Drogen wie Alkohol, Kokain oder Heroin nichts zu tun da Cannabis keinerlei Abhängigkeit oder andere schädlichen Nebenwirkungen hinterlässt. Wir sind alle Vegetarier, wir verzichten auf Fleisch. Eier essen wir, Milchprodukte wie Käse usw. essen wir auch aber nur in Maßen. Milch trinken wir gar nicht, die benutzen wir nur für manches zum kochen, wie Stampfkartoffeln usw. 

Wir verzichten auf alles was unserem Körper und unserer Umwelt schadet. Wir benutzen keinerlei Parfüm, kein Deo, kein Rasierwasser, keine Schampoos, kein Duschgel, keine Cremes und Lotionen. Wir benutzen für alles nur reines Wasser und Seife. Zahnpasta machen wir uns selber ohne Fluorid. 

Hier noch mal eine kurze Zusammenfassung, wir suchen dich und du solltest folgende Eigenschaften haben

  • du solltest selbstständig denken und handeln, jung und dynamisch sein
  • du solltest ein Mann/Frau der Tat sein und nicht der großen Worte
  • du solltest ein lebenslustiger Mensch sein mit ganz viel positiver Energie
  • du solltest Erfahrung mit Permakultur, Garten, Anbau, Pflege, Ernte und Verarbeitung haben
  • du solltest Liebe zum Garten zu Pflanzen Tieren und deinen Mitmenschen haben
  • du solltest gesund und fit sein ohne Körperliche leiden, Krankheiten oder Gebrechen
  • du solltest kein Alkohol trinken und keine harten Drogen nehmen
  • du solltest auf Fleischkonsum genauso verzichten wie wir
  • du solltest aufgewacht sein in Sachen Weltgeschehen, Politik, Konsumverhalten usw.

Selbstständigkeit ist Grundvoraussetzung

Selbstständig leben und handeln ist die Grundvoraussetzung für ein zusammen leben in unserer nachbarlichen Gemeinschaft. Jeder hat sein eigenes Leben das heißt, gekocht, gegessen usw. das ,macht jeder in seinem kleinen Reich für sich. natürlich kochen wir auch mal zusammen, essen gemeinschaftlich aber in der Regel macht das jeder für sich in seinem zuhause. Es ist wichtig das jeder sein eigenes Badezimmer, seine eigene Toilette und seinen eigenen Kühlschrank hat. Man ist zwar irgenwie immer zusammen, man sieht sich auf den Feldern, man besucht sich mal, viele arbeiten macht man auch zusammen. So hat jeder sein eigenes Leben und seine Privatsphäre. Am tage wird man auch öfter viel zusammen sein aber abends geht jeder in sein zuhause. 

Du solltest einen Führerschein haben und über einen eigenen PKW verfügen. Ideal wäre es wenn du einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil hast um hier dein kleines Reich aufzubauen. Das Grundstück stellen wir dir kostenlos zur Verfügung. Dann kann man sich langsam nach und nach etwas bewohnbares fertig machen. Aber so hast du von Anfang an dein eigenes zuhause, ein Badezimmer und eine Küche. Das ist die einfachste und beste Möglichkeit bei uns Fuß zu fassen ohne das wir wieder Einschränkungen in unserer Privatsphäre haben.

Hunde und Katzen erlaubt so lange es in Maßen bleibt und es liebe Tiere sind die nicht auf andere Tiere losgehen. (also ein oder maximal 2 Hunde oder Katzen sind OK, alles andere wird uns zu viel). Kampfhunde sind aufgrund ihrer extrem hohen Verletzungsgefahr nicht erlaubt. Wenn ein kleiner Hund beißt gibt das ne schramme oder eine kleine Verletzung. Ein Kampfhund hingegen kann schon ungewollt ganz großen Schaden anrichten. Hier laufen alle Tiere (Hunde, Katzen, Hühner) frei herum und keiner soll Angst haben gebissen zu werden und so soll es auch bleiben.


Wissen und Erfahrung

Wir suchen jemanden der wirklich langjährige Erfahrung hat in Sachen Garten, Permakultur, Anbau, Ernte und Verarbeitung. Jemanden der das jahrelang gemacht hat. Theoretiker und Sprüchemacher haben wir genug hier gehabt, das bringt uns und euch auch nicht weiter. Langjährige Erfahrung ist hier die Grundvorraussetzung. Wir brauchen keine Leute die große Reden schwingen können, wir brauchen Menschen die handeln ohne sich vorher mündlich als ganz toll und Alleskönner dar zustellen.


Der Einstieg, was brauche ich?

Das wichtigste ist das du einen Wohnwagen/Wohnmobil oder ähnliches besitzt. Nur so ist es für uns gewährleistet das du von Anfang an selbstständig bist mit eigener Toilette, eigener Küche, eigenem Kühlschrank usw. Wir streben ein gemeinschaftliches leben als gute Nachbarn an und keine Wohngemeinschaft. Wir möchten nicht in WG artigen Zuständen wohnen.

Für den Einstieg brauchst du auch etwas Kapital um dich die erste Zeit über selber zu versorgen bis wir so weit sind das wir uns komplett aus unserem eigenen Garten versorgen können und bis wir aus unseren Projekten eigene Einnahmen generieren. Um nicht blauäugig an die Sache ran zugehen solltest du so viel Kapital benötigen um dich das erste Jahr von deinem eigenen Geld mit Nahrung, Benzin fürs Auto, und was alles so anfällt selber versorgen kannst. Nur so ist es sicher das es auch funktioniert. 

Wenn sich alles eingespielt hat profitieren wir alle von dem ganzen, von den Moringafeldern, vom Obst und Gemüse Anbau, von den Vaporizern und von anderen Dingen aus denen wir Einnahmen generieren werden. Aber wie gesagt, ein Jahr brauchen wir dafür und für diese Zeit brauchst du Kapital oder feste Monatliche Einnahmen.


Möchtest du dabei sein und Teil unserer Gemeinschaft werden?

Wenn du alle diese Fähigkeiten und Eigenschaften besitzt, du dich mit unserer Einstellung und Lebensweise identifizieren kannst dann kontaktiere uns einfach.

E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon 0034 634 09 65 74

 

Copyright © 2014. Alle Rights Reserved.

Besucher: Heute 315 - Gestern 454 - Woche 2150 - Gesamt 1067434