Die wunderbare Wahrheit der Nächstenliebe

Gestern hat uns das Leben wieder gezeigt wie wichtig es ist anderen Menschen zu helfen und das letzte was du hast zu geben. Wir helfen sehr vielen Menschen aber wir machen das fast niemals öffentlich weil wir uns damit nicht profilieren möchten. Aber gestern ist durch unser handeln wieder etwas wirklich wunderbares geschehen so das ich unsere Erfahrungen gerne mit euch teilen möchte.

Vor 3 Tagen kam ein Mann zu uns mit Rucksack, Zelt und Isomatte, siehe Tagebucheintrag vom 20.08.2015. Er hat Deutschland verlassen weil er da echt schweres mitgemacht hat. Es besitzt nur seinen Rucksack und das was da drin ist. Geld für Wasser und Nahrung hat er nicht. Wir haben ihn mit nach La Marina in unsere alte Finca genommen. Hier haben wir ihm einen Platz angeboten so das er erst einmal ein zuhause hat. Da wir nur am Wochenende hier sind haben wir von unserem letzten Geld für ihn eingekauft so das er genug Brot, Kartoffeln, Nudeln, Reis, Gemüse usw. hat. Wir haben echt dann noch von unseren allerletzten 7 Euro Kleingeld Trinkwasser für ihn geholt nachdem wir die Lebensmittel gekauft hatten. In meiner Brieftasche habe ich jetzt noch 1,12 Euro. Wir haben wirklich unser letztes Geld für einen fremden Menschen ausgegeben den wir noch nicht einmal kennen. Und wisst ihr was? Ich fühle mich saugut dabei.

Dann sind wir vom einkaufen zurück in die alte Finca gefahren. Ich machte mein Laptop an und bekam eine Nachricht von einem lieben Menschen den ich noch nicht einmal kenne. Dieser für uns unbekannte Mann hat uns 770 Euro gespendet, ja ihr liest richtig, 770 Euro, genau das Geld was fehlt um für die alte Finca die restlichen Wassertanks, die fehlenden Solarplatten, die Laderegler und das richtige Hauswasserwerk zu kaufen. Und das Geld für einen Briefkasten ist auch noch über. Au man ich konnte das zuerst echt nicht glauben das jemand uns so eine große Summe gespendet hat. Ich musste weinen vor Freude. Das ist nur passiert weil wir jemanden der Hilfe brauchte das alles gegeben haben was wir hatten. Nur deshalb ist das passiert, nur deshalb hat der liebe Gott uns diesen Menschen gesendet.

Das ist das Gesetz der Resonanz, das ist der Lohn für mein handeln. Wenn du von Herzen gibst, ich meine wirklich von Herzen und wenn es das letzte ist was du hast, dann wird es dir niemals an etwas mangeln. Alles was du ins Universum gibst kommt zu dir vielfach zurück, egal ob positiv oder negativ. Wenn deine Tür offen ist für alle Menschen die Hilfe brauchen und du dann auch noch von Herzen gibst dann wird der liebe Gott dich niemals im Stich lassen, es wird dir niemals an etwas mangeln. Das hat mir wieder gezeigt wie wichtig es ist das wir alle einander helfen und uns unterstützen. Nur wenn für uns unsere Mitmenschen wichtiger sind als Geld und Material dann sind wir in der Nächstenliebe und die ist dazu im Stande alles zum positiven zu verändern. Die Nächstenliebe ist eine gefährliche Waffe die wenn sie richtig eingesetzt wird die Dunkelheit und die Finsternis für immer verdrängt. 

Mit diesem wundervollem Erlebnis möchte ich euch zeigen was die wahre Werte unseres Lebens sind. Nicht Geld oder Material sondern die Nächstenliebe. Nur wenn du deine Mitmenschen mehr liebst als alles andere auf der Welt dann hast du es geschafft, dann hast du endlich das was du schon so lange suchst, ein erfülltes Leben.

Copyright © 2014. Alle Rights Reserved.

Besucher: Heute 315 - Gestern 454 - Woche 2150 - Gesamt 1067434