Autarke Zukunft Erde

Wir Menschen sind zu Gast, hier auf diesem wundervollen Planeten Erde, so wie es schon viele andere Zivilisationen vor uns waren. Mutter Erde versorgt uns alle kostenlos mit allem was wir zum leben brauchen. Sie versorgt uns mit Wasser, sie versorgt uns mit Nahrung, sie versorgt uns mit Sauerstoff, sie versorgt uns mit Material um alles bauen zu können, sie versorgt uns mit allem um biologische Energie zu gewinnen, unsere Mutter Erde ist unser Arbeitgeber, sie ist unser Versorger, sie ist unser Arzt, unsere Mutter Erde alles in einem, sie ist das Leben. Und das beste ist, es ist alles kostenlos weil die Erde selber kein Geld oder irgendwelches anderes Material von uns haben möchte. Deshalb sollte es unser größtes bestreben sein die Erde mit allem was auf ihr lebt zu schützen und zu erhalten. 

Aber anstatt unsere Erde zu schützen und sie zu erhalten sind wir dabei unseren eigenen Lebensraum, unsere Mutter Erde zu zerstören. Durch unseren falschen Konsum beuten wir unsere Erde schamlos aus, wir zerstören die Meere, wir zerstören die Natur und wir töten die Tiere so wie Menschen. Wir führen Kriege und wir unterstützen das alles mit unserem falschen handeln. 

Jegliches Land auf der Erde gehört allen Lebewesen und das so lange wie wir die gesamte Flora und Fauna mit unserer Lebensweise schützen und erhalten. Das ist die einzige Chance zusammen mit allen Lebewesen hier in Gesundheit und Frieden zu leben. Dann sind wir hier willkommen und können die Erde unser zuhause nennen. Die Erde bietet genug Platz und Nahrung für alle Menschen und alle Tiere auf ihr, so viel Platz das jeder sich irgendwo auf ihr niederlassen kann.

Aber es gibt Menschen die behaupten dieses Land gehört ihnen. Sie haben die Erde in virtuelle Abschnitte (Länder) eingeteilt und herrschen wenn es sein muss mit Gewalt über "ihr" Territorium. Nur haben diese Menschen das Land niemals gekauft oder sonst einen Deal mit der Erde gemacht und sie haben eines dabei nicht begriffen. Die Erde gehört sich selbst und sonst niemanden. Die Erde braucht keinen Menschen, kein Tier, keine Pflanze und noch nicht einmal Sauerstoff und sie wird immer weiter existieren, auch ohne uns Menschen.

Und auch wir "normalen" Menschen, also keine Politiker, Könige oder Präsidenten, wir unterstützen die Zerstörung unserer Mutter Erde durch unseren Gehorsam, durch unsere Arbeitskraft und durch unseren Konsum. Wenn wir Menschen alle zusammen jetzt nichts tun dann wird die Erde sich ihr Territorium zurückholen und dabei alles Leben vernichten um Platz für neues reines Leben zu schaffen.


Es kann nur eine Zukunft für uns alle geben

Es gibt keine Zukunft für einen einzelnen Menschen, es gibt auch keine Zukunft für dich allein denn du lebst in einer Welt die aus den Gedanken und dem handeln aller Menschen auf diesem Planeten geformt wurde und jeden Tag durch uns alle wieder neu geformt wird. Es gibt nur eine Zukunft und die ist für uns alle gleich. Wir alle sind Schriftsteller die durch ihr denken und handeln das große Buch des Lebens für uns alle schreiben können, für dich, für mich, für unsere Mitmenschen, für unsere Tiere, für unsere Pflanzen und für unseren gesamten Planeten.

Au diesen Gründen gibt es nur eines was wir wirklich tun können um den Untergang alles Lebens auf der Erde zu verhindern. Schade niemandem, schade keinem Lebewesen, keinem Menschen, keinem Tier und auch nicht der Natur. Nur durch dieses konsequente handeln kann ein Umkehrprozess stattfinden der neuen gesunden Lebensraum für uns alle entstehen lässt. Wir müssen eines begreifen, wir sind alle eins, Wir Menschen so wie die gesamte Flora und Fauna. Wir zusammen bilden das Leben. Schaden wir irgendjemanden, einem anderen Menschen oder einer Pflanze dann schaden wir im Endeffekt nur uns selber weil alles was negativ ist jegliches Leben auf der Erde zerstört. Fügen wir einen anderen Menschen Schaden zu so schadet es dem ganzen.Und um wirklich niemanden zu schaden und um unsere Mutter Erde so wie alle Lebewesen auf ihr zu retten dürfen wir ab jetzt unser ganzes Leben neu leben. Wir dürfen jetzt, oder besser gesagt, mit diesem Wissen ist es eine Pflicht eines jeden Menschen alles zu tun damit die Erde mit allem Leben auf ihr so in ihrer Form weiter existieren darf. 

Wenn du das alles wirklich verstanden hast dann hast komm mit uns mit und gehe mit uns gemeinsam den Weg in eine autarke Zukunft. Eine Weg ohne Zeit, ein Weg ohne Zukunftsängste, ein Weg der allem was durch uns zerstört wurde neues Leben schenkt. Mehr Infos dazu folgen bald, wir zusammen sind die Medizin für neues gesundes Leben auf unserer Mutter Erde.

 

Copyright © 2014. Alle Rights Reserved.

Besucher: Heute 124 - Gestern 338 - Woche 928 - Gesamt 1225233